deutsch english

Wir sind immer für Sie da!



Vor dem Einbau…

der TECEsepa Abscheideranlage steht Ihnen unsere technische Sachbearbeitung in jeder Phase der Planung beratend zur Seite.

Verkaufsgruppe Nord

Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein

0 25 72 / 928 - 380


Verkaufsgruppe Süd

Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Thüringen

0 25 72 / 928 - 381


Gerne vereinbaren wir für Sie einen Termin mit einem Außendienstmitarbeiter, um offene Fragen direkt vor Ort zu klären.

Nach dem Einbau…

der TECEsepa Abscheideranlage wird Ihnen über die zentrale Rufnummer - egal zu welchem individuellen Problem - schnell und unkompliziert weitergeholfen.

Unsere Partner

stehen Ihnen in ganz Deutschland, auch in Ihrer Nähe, umgehend zur Seite.

02 28 / 608 79 11 20


Wir nehmen Ihnen auch gerne die normativ vorgeschriebenen Arbeiten an der Fettabscheideranlage ab und bieten dazu folgende Leistungen an:

Vor der Erstinbetriebnahme und danach in regelmäßigen Abständen von < 5 Jahren sind Fettabscheideranlagen nach Normanforderung durch einen Fachkundigen auf ihren ordnungsgemäßen Zustand sowie sachgemäßen Betrieb zu prüfen (DIN 4040-100).

Vor der Erstinbetriebnahme ist eine Generalinspektion der Fettabscheideranlage durchzuführen, danach weist ein geschulter Servicemitarbeiter Sie in die Funktion und den Umgang mit einer TECEsepa Fettabscheideranlage und/oder Hebeanlage ausführlich ein.

Die Fettabscheideranlage ist jährlich entsprechend den Herstellervorgaben durch einen Sachkundigen zu warten (DIN 4040-100).

Die Hebeanlage in gewerblichen Betrieben muss vierteljährlich entsprechend den Herstellerangaben gewartet werden. Es empfiehlt sich einen Wartungsvertrag mit unserem Servicepartner abzuschließen (DIN EN 12056-4).

Die Entleerungsintervalle der Fettabscheideranlage sind so festzulegen, dass die Speicherkapazität von Schlammfang und Fettsammelraum nicht überschritten wird. Die Fettabscheideranlage ist unabhängig davon mindestens monatlich vollständig zu entleeren und zu reinigen (DIN 4040-100).

Weitere Servicepartner