deutsch english

Tipps & Tricks

Fallleitung



  • Der Übergang von Fallleitungen in horizontale Leitungen ist folgendermaßen auszuführen: entweder mit zwei 45°- Rohrbögen und mit einem mindestens 250 mm langen Zwischenstück oder aber mit einem gleichwertigen Rohrbogen mit großem Radius.

(Auszug DIN EN 1825)
Hinweis: Die obenstehende Zusammenfassung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.